Berichte

Handball

Männliche E2 gewinnt ihr erstes Spiel

GSV Eintracht Baunatal E2 : TSG Wihlemshöhe 90:54 (15:9) Was waren die Spieler aufgeregt, die Eltern natürlich auch und die Trainerin sowieso. Seit langem freuten sich alle auf das erste

Handball

Frauen I: Eintracht verliert zum Auftakt

Hüttenberg. Die Niederlage war durchaus einkalkuliert. 20:34 (9:19) unterlagen am Samstag die Oberliga-Handballerinnen des GSV Eintracht Baunatal beim TV Hüttenberg. „Hüttenberg war gut positioniert, und wir hatten von Beginn an

Handball

Männer I: Talente Trio lässt trotz Pleite hoffen

Groß-Bieberau. Zum Sieg hat’s wieder nicht gereicht. Doch trotz einer neuerlichen deutlichen Pleite mit 24:33 (11:14) bei der MSG Groß-Bieberau-Modau gibt es beim Handball-Drittligisten GSV Eintracht Baunatal einen Hoffnungsschimmer am

Handball

MJB: TV Hüttenberg – GSV Eintracht Baunatal 30:19 (14:10)

Am Samstag den 19.09.15 fiel der Startschuss zur Oberligasaison 2015/16. Leider fielen gleich vier Spieler durch Verletzung oder Krankheit aus. Somit war die Rückraumumstellung im gesamten Spiel stark reglementiert. Bis

Handball

MJE1: 1. Spiel der neuen Saison der E1 gg. Dittershausen

Bei dem ersten Heimspiel der Saison musste sich unsere Mannschaft, die in der Gruppe stark gemeldet ist einer nur knappen Niederlage (16:17) hingeben. Kampfgeist wurde bis zum Schluss von beiden

Handball

Frauen I: Gas oder Bremse?

Von einer taktischen Gratwanderung, die beim Saisonauftakt beim TV Hüttenberg bevorsteht, spricht Rolf Schröder, Trainer von Handball-Oberligist GSV Eintracht Baunatal. Einerseits wollen die Großenritter Frauen selbst mit viel Tempo zum

Handball

Männer I: Eintracht ohne Rückraum-Duo Räbiger und Gbur

Drei Spiele, drei Niederlagen gab’s bisher – „da wird es Zeit, dass der Knoten nun endlich platzt“, sagt Linksaußen Felix Geßner vor dem vierten Einsatz der Baunataler Eintracht-Handballer in der

Handball

Frauen I: Es drohen wieder Punktabzüge

Für uns geht es um nichts Anderes als den Klassenerhalt. “Rolf Schröder, der neue, alte Trainer von Handball-Oberligist GSV Eintracht Baunatal, spricht klare Worte vor dem Saisonstart am Sonntag beim

Handball

Große Freude bei den Minikindern

Groß war die Aufregung am Samstag bei 22 Minikindern! Sie durften mit der 1. Männermannschaft einlaufen. Für manche der Kinder war es das erste richtige Handballspiel, dass sie live in

Karneval

Sondertrainingseinheit der Tanzmariechen

Die Tanzmariechen der GCG haben am vergangenen Wochenende eine erfolgreiches Trainingswochende absolviert. Neben der Akrobatik-Trainingseinheit, standen die Tänze im Vordergrund. Das Trainerteam hat erfolgreich mit den Tänzerinnen gute Tanzarbeit geleistet und nähern sich mit viel Vorfreude der kommenden Turniersaison. Neben dem sportlichen Bereich mit einer gehörigen Portion Anstrengung und Ehrgeiz hatten die Tanzmariechen mit ihrem

Handball

Erfolgreiche Teilnahme der weiblichen D-Jugend beim 3. Jugendhandballtag in Hofgeismar

Am 13.09.2015 wollte die weibl. D-Jugend ihren Leistungsstand für die nahende Saison testen. Beim Jugendhandballtag waren 9 Mannschaften in ihrer Klasse gemeldet. Dittershausen hat dann jedoch alle Mädels nur mit

Handball

Männer I: Eintracht belohnt sich nicht

Nach dem Treffer von Dennis Weinrich liegt die Eintracht nur noch 24:25 zurück. Nun steigt Justin Brand im linken Baunataler Rückraum hoch, wirft und scheitert an HSV-Torwart Felix Herholc. Den

Handball

Die männliche B-Jugend startet in die Oberliga Saison 2015/16

Am 19.September 2015 startet für unsere männliche B-Jugend die Oberliga Saison 2015/2016.Hier gilt es sich mit den 7 stärksten Mannschaften in Hessen zu messen. Da fast die komplette Mannschaft aus

Karneval

Ereignisreicher Tag für die Aktiven

Am vergangenen Samstag war ein ereignisreicher Tag für die Aktiven der Großenritter Carnevals-Gemeinschaft. Rittergarde und Prinzengarde führten in der Kulturhalle bzw. der Langenbergsporthalle eine Sondertrainingseinheit durch. Die Rittergarde trainierte in der Kulturhalle vorrangig den neuen Schautanz und veranstaltete am Nachmittag ab 14:30 Uhr ein Sommerfest mit den Eltern und Geschwistern der Tänzerinnen im Stadtpark der

Handball

Männer I: Knoten muss platzen

Heute Abend soll endlich Zählbares her. Wenn ab 19 Uhr die Drittliga-Handballer des GSV Eintracht Baunatal die Gäste aus Bad Blankenburg in der heimischen Rundsporthalle empfangen geht es in erster